Vision Verein

Unser Traum von einer Bildungswerkstatt


Ein Zentrum der Begegnung


Ein Zentrum, wo ich in Gemeinschaft SEIN kann
mit meinen Bedürfnissen, meinen Potentialen

Ein Zentrum für Klein und Groß
Ein Zentrum für Jung und Alt

Ein Ort, wo wahre Begegnung stattfindet
mich und andere wahrnehmen, mit allem was da ist
Freuden, Ängsten, inneren Anlagen und Entwicklungspotentialen

Ein Ort, wo auch Stille möglich ist
gemeinsam in Stille SEIN
Ein Ort, wo Lebensfreude spürbar ist

Ein Ort, wo wir uns gegenseitig ergänzen
Ein Ort, wo Synergien zur Selbstverständlichkeit werden und dadurch Fülle entsteht
Vor allem ein Ort, wo ich so sein kann und darf, wie ich bin
mit allem, was in mir ist und was nicht in mir ist
ich bin so, wie ich bin vollständig und einzigartig

Ein Ort der Achtung und Wertschätzung vor allem was existiert wie
Menschen, Tiere, Pflanzen, Kreisläufe...

Ein Ort des Lernens für alle
Ein Ort, wo ich Fähigkeiten weitergeben kann
und die Fähigkeiten anderer wertschätzend nutzen kann
Ein Ort, wo ich Herausforderungen gemeinsam angehen und lösen kann

Ein Ort, wo ich Unterstützung und Rückhalt erfahre
Ein Ort, wo ich lernen und reifen kann


Auszüge aus dem „Traum“ von Bettina Windischbauer
(Gründungsmitglied des Vereins Bildungswerkstatt Kremstal und der Freien Schule Kremstal)

Vorstandsteam

Vorstandsteam

Name:
Huda Gozem

Funktion:
Obfrau der Bildungswerkstatt Kremstal

Arbeitsschwerpunkt:
Behördenkontakte, Verwaltung der Vorstands-E-Mail, MitarbeiterInnengespräche, Aufnahmegespräche, Öffentlichkeits-Arbeitsgruppe, schulinterne Dokumente

Motivation:
Meiner Familie und Menschen in meiner Umgebung einen Lernort zur Verfügung zu stellen, welcher Raum zur Begegnung mit sich und anderen zulässt.

 
 
Name:
Sonja Pröschl

Funktion:
Schulleitung der Freien Schule Kremstal

Arbeitsschwerpunkt:
Schulleitung, Pädagogisches Team

Motivation:
Als ich meinen älteren Sohn vor fünf (2011) Jahren an der Freien Schule Kremstal anmeldete und seine Freude an der Schule miterlebte, beschloss ich selbst Lehrerin zu werden, um an einer Schule dieser Art unterrichten zu können. Im Frühling letzten Jahres (2015) beendete ich meine Ausbildung und jetzt freue ich mich jeden Tag darauf mit Kindern Neues zu entdecken, mit ihnen zu lernen und sie in ihren Lernprozessen zu begleiten.

 
 
Name:
Stefan Prieler

Funktion:
Stellvertreter der Obfrau, Schriftführer

Arbeitsschwerpunkt:
Protokolle, Veranstaltungs-Arbeitsgruppe

Motivation:
Die Freude am Lernen ist die beste Motivation zum Erfolg und diese Freude sehe ich jeden Morgen in den Augen meiner Kinder. Jedes Kind soll individuell gefordert und gefördert zu werden.
Da diese Punkte in der Freien Schule Kremstal gelebt werden, war es für mich und meiner Frau klar bei diesen Schulkonzept mitzuarbeiten, um unseren Kindern diese Art von Lernen zu ermöglichen.

 
 
Name:
Markus Limberger

Funktion:
Kassier

Arbeitsschwerpunkt:
Budgetplanung, Veranstaltungs-Arbeitsgruppe

Motivation:
Wenn ich sehe, mit welcher Freude und Begeisterung mein Sohn in die Schule geht, ist es mir ein Anliegen, auch im Team mitzuarbeiten.

 
 
Name:
Belinda Bresenhuber

Funktion:
Stellvertreterin Kassier

Arbeitsschwerpunkt:
Flohmarkt

Motivation:
Für die Vorstandsarbeit habe ich mich gemeldet, weil viele helfende Hände ein stärkeres Gemeinschaftsgefühl schaffen können.

Unsere Geschichte

Unsere Geschichte

Der Verein Bildungswerkstatt Kremstal wurde von 5 visionären Frauen am 5. Februar 2011 gegründet und ist eine Initiative mit dem Ziel, Lernräume für Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu schaffen. Dieses Ziel soll erreicht werden durch die Gründung einer Privatschule, einer Kindergruppe, sowie die Errichtung einer Bildungseinrichtung, in der Veranstaltungen für Erwachsene stattfinden. Zudem sollen pädagogische Theorien, Konzepte und Erfahrungen unterschiedlichster reformpädagogischer Richtungen und neueste neurobiologische Erkenntnisse weitergegeben und verbreitet werden.

Einsicht in die Vereinsstatuten ist zu den Öffnungszeiten in der Freien Schule Kremstal möglich.

Die Freie Schule Kremstal wurde als erstes Projekt verwirklicht und hat ihren Schulbetrieb mit dem Schuljahr 2011/2012 aufgenommen. Sie wird als Privatschule für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 15 Jahren geführt und ermöglicht den Pflichtschulabschluss. Das Öffentlichkeitsrecht wurde seit der Eröffnung der Schule, bis zum heurigen Schuljahr, jährlich verliehen und wird bis zur dauerhaften Verleihung weiterhin jährlich beantragt. Derzeit besuchen 24 SchülerInnen im Alter zwischen 6 und 13 Jahren die Freie Schule Kremstal.

Im Oktober 2012 wurde in der Region ebenfalls erfolgreich eine Kindergruppe für 2,5 bis 6 jährige Kinder gegründet. Durch die Unterstützung und Kooperation der Gemeinde Schlierbach wird diese seit September 2013 als eigenständiger Kindergarten vom Verein „Natürlich Lernen“ weitergeführt.

In regelmäßigen Abständen bietet die Bildungswerkstatt Kremstal zusätzlich Weiterbildungen und Veranstaltungen für Erwachsene statt.

Rent a School

Nutzung der Schulräumlichkeiten

Das Schulgebäude und der Schulgarten werden derzeit hauptsächlich während der Schulzeit genutzt. Es bleiben jedoch viele ungenutzte Stunden, Tage und Wochen in denen unsere Räumlichkeiten (Gemeinschaftsraum, Bewegungsraum, Küche, etc.) und der geräumige Schulgarten leer stehen und auf kreative Ideen und Verwendungen warten.

Sind Sie auf der Suche nach einem Ort, an dem Sie sich mit Freunden, Bekannten oder Kurskollegen zum Austausch oder zur intensiven Beschäftigung mit unterschiedlichsten Themen treffen möchten, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Kontakt
Telefon: +43 681 10372013

Veranstaltungskalender & Bildungsangebote

Ausblick auf kommende Termine

Kartenreservierungen & Anmeldungen

Ab sofort bei den jeweiligen Referenten.




Erfahren Sie mehr über die Freie Schule Kremstal.

Kontakt

Kontakt

Bildungswerkstatt Kremstal
Magdalenabergstraße 29
4643 Pettenbach

Vereinsvorstand
Telefon: Folgt in Kürze
E-Mail: vorstand@bildungswerkstatt-kremstal.at

Anfahrt

Impressum

Impressum

Bildungswerkstatt Kremstal
Trägerverein;
Privatschule mit Öffentlichkeitsrecht: Freie Schule Kremstal
Magdalenabergstraße 29
4643 Pettenbach

Kontakt Vereinsvorstand:
Telefon: Folgt in Kürze
E-Mail: vorstand@bildungswerkstatt-kremstal.at

Bankverbindung:
Sparkasse OÖ
BIC ASPKAT2L
IBAN AT74 2032 0250 0001 8762

Schulkennzahl:
409131

Zentrales Vereinsregister:
ZVR 527942996

Rechtsform:
Gemeinnütziger Verein

Webmaster:
Mag. (FH) Elisabeth Brunbauer

Nutzungsbedingungen:
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem österreichischen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Haftung für Inhalte:
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Die Nutzung der Inhalte erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Wir behalten uns vor, Teile des Webangebots oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung für Links:
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Besuch unserer Website:
Wenn Sie diese Website besuchen und Seiten aufrufen, werden keine persönlich identifizierbaren Informationen von Ihrem Computer erfasst. Das heißt: Solange Sie uns nicht wissentlich und aus freien Stücken persönlich identifizierbare Daten zur Verfügung stellen, sind uns Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder andere persönlich identifizierbare Daten nicht bekannt, ausgenommen Sie haben ein Profil erstellt und melden sich an, wenn Sie auf die Website zugreifen. In diesem Fall ist uns Ihre Identität bekannt, auf Grund der Informationen, die Sie uns zu einem früheren Zeitpunkt übermittelt haben.